DIE - ASTRONOMIE - TEILEN - GALERIE

Impressum und Datenschutzhinweis

Startseite / Benutzerkommentare

Filter
Anzeige

  • Kalle - Montag 17 Dezember 2018 11:30
    Hallo Thomas,
    eine klasse Aufnahme ist Dir da gelungen!
    Hier bei mir vor Ort ist keine Möglichkeit , einfach zu Hell.
    Umso mehr freue ich mich das Du Wirtanen ablichten konntest,vielen Dank fürs Zeigen und Teilen mit uns...
    beste Grüße
    Kalle
  • Thomas Schiffer - Samstag 15 Dezember 2018 11:28
    Hallo Thomas,
    Chapeau! Bei der lokalen Wetterlage und Kälte. Und eine Bereicherung der Galerie
    für die kleine Gruppe der noch aktiven Gemeinschaft.
    Schön ist auch der Vergleich zwischen aktuellen Bildern aus La Palma und Neu-Moresnet.
    https://himmelslichter.net/letzter-vor-perihel-wirtanen-diesmal-mit-schweif/
    Vielen Dank fürs zeigen und teilen, beste Grüße, CS Thomas
  • Thomas Schiffer - Sonntag 9 Dezember 2018 12:21
    Hallo Achim,
    wie so häufig findet man beide Schreibweisen in Gebrauch. Dennoch dürfte man ableiten, dass die Schreibweise vor Ort, die richtige ist. Leider gibt es keine Überlieferungen der untergegangenen Kultur. Es gibt aber ein Projekt „Nasca-Palpa“ unter Leitung des deutschen archäologischen Instituts (DAI) Link: https://www.dainst.org/projekt/-/project-display/58759
    und der Schreibweise vertraue ich mehr.
    Beste Grüße und CS, Thomas
  • klötzler - Sonntag 9 Dezember 2018 11:44
    Hallo Thomas,
    danke für dein Kommentar. Hier zu gebe es noch eine Menge zu berichten, das würde aber diesen Rahmen sprengen. Das fängt schon bei der unterschiedlichen Schreibweise an. Im englischen schreibt man Nazca und vor Ort liest man Nasca. Selbst die "automatische Schreib - Korrektur " meldet hier einen Fehler! Das passiert wenn alle Sprachen dieser Welt sich der englischen Sprachen "unterwerfen". Herzliche Grüße an die "Wortpanscher"und Rechtschreibreformer!
    CS. Achim
  • Thomas Schiffer - Samstag 8 Dezember 2018 20:02
    Hallo Achim,
    einen großen Namen präsentierst du uns hier. So bescheiden Sie war, so bescheiden auch das kleine Planetarium.
    Maria Reiche und die Nazca Linien…eigentlich eine gute Vorlage für einen Kinofilm.
    Klasse, dass Du vor Ort warst und es mit uns teilst.
    Beste Grüße und CS, Thomas
  • kalle - Samstag 8 Dezember 2018 19:50
    Hallo Thomas,
    sieht echt Bedrohlich aus!
    Gut abgelichtet und Danke fürs Zeigen und Teilenb
    CS
    Kalle
  • kalle - Samstag 8 Dezember 2018 19:48
    Hallo Achim,
    dieser Sternhaufen ist immer wieder schön anzusehen, du hast selbigen Klasse eingefangen!
    Danke fürs Zeigen und Teilen
    CS
    Kalle
  • kalle - Samstag 8 Dezember 2018 19:47
    Hallo Achim,
    sehr schöne Aufnahme!
    Danke fürs Zeigen und Teilen
    CS
    Kalle
  • Hans Kirch - Donnerstag 29 November 2018 20:18
    Sehr schönes Bild! Punktgenaue Abbildung und feine Farbgebung der Sterne.
    Habe ich so sauber mit meinem 12-Zöller noch nicht geschafft.
    Gratulation!

    Hans
  • Hans Kirch - Montag 26 November 2018 19:58
    Hallo Kalle,

    kann mich nur Thomas anschließen: tolles Stimmungsbild.
    Es muss nicht immer eine weit entfernte Galaxie sein, die man fotografieren will.

    Hans