DIE - ASTRONOMIE - BLOG - GALERIE

Datenschutzhinweis

33/692
Home /

Die Sichel und die Elster

Venus20220113PH1.jpg Venus ohne ElsterThumbnailsX-Ray Flux; C1,7Venus ohne ElsterThumbnailsX-Ray Flux; C1,7Venus ohne ElsterThumbnailsX-Ray Flux; C1,7Venus ohne ElsterThumbnailsX-Ray Flux; C1,7Venus ohne ElsterThumbnailsX-Ray Flux; C1,7Venus ohne ElsterThumbnailsX-Ray Flux; C1,7Venus ohne ElsterThumbnailsX-Ray Flux; C1,7

Ein wunderbarer Aufgang der Venussichel in der hellen Dämmerung am Morgen des 13. Januar 2022 um 8:00 Uhr über der Nordeifel, im Fernglas war die Sichel schon beeindruckend zu sehen. Selbst mit einem einfachen Tele (hier 600mm Lumix FZ-300)lässt sich die kleine Sichel schon ablichten.

Author
Paul Hombach
Dimensions
1400*1050
Filesize
344 KB
Albums
Visits
487
Rating score
4.74 (5 rates)
Rate this photo

2 comments

  • ralph - Friday 14 January 2022 23:12
    Hallo Paul,

    da ist Dir eine sehr schöne Aufnahme gelungen!

    Ich glaube, die Elster wieder zu erkennen. Die war drei Minuten vorher bei mir in Strauch.

    Danke für‘s Zeigen,
    Ralph Staiger
  • admin - Friday 14 January 2022 23:13
    Hallo Paul,
    eine sehenswerte Morgenstimmung im noch jungen Jahr hast du uns hier eingestellt. Die Sichel ist bei der Brennweite deutlich auszumachen.
    Vielen Dank für das stimmungsvolle Bild in einer doch angespannten Zeit.
    Beste Grüße, Thomas